FreeCon Contactless eröffnet neue Möglichkeiten in der Automatisierung

FreeCon Contactless eröffnet neue Möglichkeiten in der Automatisierung
Vermeiden Sie den Verschleiß mechanischer Steckverbindungen

FreeCon Contactless eröffnet neue Möglichkeiten in der Automatisierung

Durch induktive Resonanzkopplung ermöglicht FreeCon Contactless eine zuverlässige und kontaktlose Energieübertragung von bis zu 240 W in einem automatisierten Prozess. Die vielen Vorteile helfen dabei, den Automatisierungsgrad zu erhöhen und den Produktionsprozess zu optimieren, indem kontaktbedingte Ausfälle vermieden und Wartungskosten reduziert werden. Dies ermöglicht zum Beispiel die Automatisierung des Ladevorgangs von fahrerlosen Transportsystemen.

Hohe Leistungsdichte bei maximalem Wirkungsgrad

Hohe Leistungsdichte bei maximalem Wirkungsgrad

240 W können kontaktlos über zwei extra kleine Module übertragen werden, was zu einem Wirkungsgrad von bis zu 93 % führt.

Intelligenz für die Kontaktstellen im Feld

Intelligenz für die Kontaktstellen im Feld

Gesteuert durch eine SPS kann die Sekundärseite zur Integration in ein übergeordnetes Steuerungsprogramm ein- oder ausgeschaltet werden.

Einfach nachrüstbar

Einfach nachrüstbar

Dank Plug-and-Play-Fähigkeit ist FreeCon Contactless einfach zu bedienen und somit auch für bestehende Anlagen problemlos nachrüstbar.

Produktsortiment

FreeCon Contactless

FreeCon Contactless bietet kompakte Abmessungen und einen maximalen Wirkungsgrad für eine zuverlässige und kontaktlose Energieübertragung bis zu 240 W. Die Übertragung kann sogar durch eine SPS gesteuert werden. 10 Ampere können somit direkt über die SPS ohne zusätzlichen Schutz geschaltet werden.

FreeCon Contactless
Vorteile
  • Verschleißfreie und kontrolliert schaltbare elektrische Verbindung
  • Hohe Flexibilität durch unbegrenzte Annäherungsoptionen
  • Vollständiger Schutz vor Feuchtigkeit und Verschmutzung
  • Schnelle Inbetriebnahme mit PROFINET-PushPull-Power-Anschluss

FreeCon Contactless Werkzeugwechsler

FreeCon Contactless Werkzeugwechsler

FreeCon Contactless Werkzeugwechsler

In der Automobilindustrie werden Applikationen eingesetzt, in denen häufige Steckzyklen erforderlich sind, wie beispielsweise der Werkzeugwechsel bei Industrierobotern. Der dabei auftretende hohe Verschleiß an den mechanischen Steckverbindungen lässt sich mit dem Einsatz von FreeCon Contactless gänzlich vermeiden.

Fabrik der Zukunft

Fabrik der Zukunft

Fabrik der Zukunft

Mit dem intelligenten Boden stellt Bosch Rexroth einen entscheidenden Schritt auf dem Weg zur Fabrik der Zukunft vor. Mittels 5G und kontaktloser Energieübertragung ordnen sich Maschinenmodule selbstständig an und werden direkt über den Doppelboden versorgt. Mit seinen modularen Produktlösungen FreeCon Contactless und FieldPower® unterstützt Weidmüller das innovative Projekt in Form einer kontinuierlichen, kontaktlosen Übertragungsinfrastruktur und Elektrifizierung der flexiblen Bodenplatten.

Perfekte Ergänzungen

Referenzen

Downloads

Beratung & Support

Michael Mezler

Business Development Connectivity Consulting